Es ist wieder so weit! Zwischen dem 18. und 22. Januar 2016 eröffnet die Berliner Fashion Week die Modesaison 2016! Und natürlich sind alle großen Modelabels und Designer wieder mit an Bord! Jedes halbe Jahr trifft sich die High Society der Modewelt in der Deutschen Hauptstadt und präsentiert die Must-Haves der aktuellen Saison. Mit deinem Pop Up-Store hast du nun die Chance auch dabei zu sein! Nicht nur zusehen, sondern auch deine eigenen Designes präsentieren und die internationalen Gäste der Premium Exhibition, Panorama Berlin und der Mercedes Benz Fashion Week von deinen Kleidern begeistern!

Hier sind ein paar Spaces, in denen du deine Pop Up-Idee zur Fashion Week 2016 realisieren kannst!

Novacane

Novacane

Mit einem eher introvertierten und aufgeräumten Look glänzt das Novacane in der direkten Nähe des Rosenthaler Platzes. In der Umgebung, die geprägt ist von Concept Stores, Galerien und Cafés, ist immer etwas los. Besonders in der Zeit der Fashion Week ist hier ein junges und hippes Publikum unterwegs. Das Novacane beheimatet immer wieder Mode junger Labels und ist daher in der Berliner Modewelt bereits bekannt. Mit seinen großen, holzgerahmten Schaufenstern bietet der Space dir auf 81 Quadratmetern eine perfekte Bühne für deine Kollektionen.  

Volume

volume

Eine stylische Location,die immer wieder jungen Künstlern und ihren Kunstwerken eine Plattform bietet. Aber auch das Volume selbst ist ein einziges Kunstwerk! Es vereint verschiedene Designelemente, die den Space zu einem minimalistischen und einzigartigen Store und Showroom machen. Auf 65 Quadratmetern kannst du deine Mode und deine Pop Up-Idee kreativ und selbstbestimmt in Szene setzen.

RAU Berlin

RAU

In diesem Space kannst du deine Mode dem Kundenstamm des Berliner Kultlabels “RAU Berlin” präsentieren. Das RAU Berlin ist eine Concept Galerie, die ihren Kunden durch das Pop Up-Konzept eine extrem breite Produktpalette präsentiert. Der metallene Boden und die großen Schaufenster des Spaces erzeugen die Atmosphäre eines edel-industriell anmutenden Lofts. Durch vorhandene Umkleidekabinen, Schaufensterpuppen, Spiegel und einem Verkaufstresen ist der Space ideal für dein Mode-Pop Up zur Berliner Fashion Week!

Kleidercompanie

Kleidercompanie

Aber es muss doch nicht immer ein riesen Store oder eine große Halle sein! Im Berliner Scheunenviertel findest du die Kleidercompanie. Hier kannst du deine Mode im laufenden Betrieb auf 20 Quadratmetern präsentieren – Stichwort Shop-in-Shop. Im großen Schaufenster der Kleidercompanie können die Passanten die Einrichtung, die unter dem Motto “In 80 Tagen um die Welt” gestaltet ist, bewundern. Auch der Teilbereich, in dem du deine Mode dem internationalen Publikum der Berliner Fashion Week präsentieren könntest, ist in dem Schaufenster sehr gut einzusehen.

Du hast den perfekten Space für dein Fashion Week-Pop Up gefunden? Dann schicke uns jetzt schnell deine unverbindliche Anfrage über www.brickspaces.de, bevor alle Spaces vermietet sind! Und wenn du noch nicht fündig geworden bist unterstützen wir dich gerne bei der Suche nach einer geeigneten Location für deine Pop Up-Idee! Schau dir auch unsere Selection “Fashion Week Berlin” an und entdecke noch mehr Spaces im Herzen Berlins!