Kleiderkreisel beweist Liebe zu Secondhand-Mode

Nur kurz das aussortierte Kleidungsstück ablichten, einen kurzen Beschreibungstext schreiben und nach wenigen Klicks ist das Inserat für alle Kleiderkreisel-Fans zugänglich. Die ersten Angebote für das gerade hochgeladene Stück lassen nicht lange auf sich warten. Millionen Mitglieder nutzen die Online-Plattform Kleiderkreisel, um Seccondhand-Kleidungsstücke zu verkaufen bzw. gegen andere Secondhand-Produkte zu tauschen. Mit einem Blogger Flohmarkt und Meetup begeisterte Kleiderkreisel seine Hamburger Fans nun auch offline. Über 200 Nutzer des Anbieters stöberten am Sonntag den 3. Juli durch die Stände der 15 erfolgreichen Bloggerinnen. Mit dabei waren unter anderem Anna von “Rosy Cheeks”, Swenja Bubholz von “Strasskind”, Ruth Pie von “Strawberry Pie” und Bella Julie von “Bellas Welt”.

Während des Events fanden zahlreiche Kleidungsstücke neue, glückliche Besitzerinnen, die den Kleidern zu neuem Leben verhelfen. Unterstützt wurde der Kleiderkreisel Blog Shop durch vielfältige Kooperationspartner. So wurde kostenloses Eis und Getränke zur Verfügung gestellt und die Besucher konnten mit temporären Tattoos ihre Haut verzieren lassen. Zusätzlich wurde das Event durch einen DJ begleitet. Trotz regnerischen Wetters wurde das Event zu einem großen Erfolg, sowohl für Kleiderkreisel wie auch für alle Besucher und Blogger.