Street Food ist IN! Egal ob Berlin, Hamburg, Wien oder München – Street Food-Konzepte erobern seit einiger Zeit die Straßen der Großstädte. Dabei reicht das Spektrum vom klassischen Burger-Laden bis hin zum hippen Sandwich-Konzept aus Fernost. Besonders im schnelllebigen Berlin lösen sich die Trends schneller ab, als der ein oder andere überhaupt von ihnen gehört hat. Genau aus diesem Grund passen Pop Up-Stores so perfekt in diesen Business- und Lifestyle-Bereich. Auch sie sind schnelllebig, verschwinden nach einigen Tagen, Wochen oder Monaten wieder und erschaffen bei ihrem Auftauchen einen ganz besonderen Hype, der ein Food-Konzept schnell von „unbekannt“ auf „der heiße Scheiß” bringen kann.

Die Suche nach der passenden Location kann allerdings schnell die eigentliche Planung durcheinander bringen, da sich diese oft komplizierter gestaltet als erwartet. Denn nicht in jedem Store ist der Verkauf von Lebensmitteln erlaubt und auch die Ausstattung und die Lage müssen passen, damit dein Konzept problemlos umgesetzt werden kann. Daher haben wir dir 5 Locations aus unserem Portfolio herausgesucht, in denen du mit deinem Konzept ganz sicher punkten kannst!

Yomaro – Hamburg & Krefeld

Im Sommer gibt es in den YOMARO-Stores in Hamburg und Krefeld leckeren Frozen Yoghurt, in den Wintermonaten hingegen entstehen an derselben Stelle echt stylische Locations für Pop Up-Konzepte. Durch die wunderbare Lauflage der Stores und die gastronomische Nutzungsmöglichkeit bieten die Läden sich ideal für jede Art von Street Food-Konzept an. Ein besonders ausgefallenes Konzept gab es bis vor Kurzem im Hamburger YOMARO-Store zu entdecken. Hier gab es den Currywurstbrunnen zu entdecken, der bereits nach wenigen Tagen für ein riesiges Medienecho sorgte. Ab Ende Februar sind die Stores zwar wieder für den Verkauf von Frozen Yoghurt vorgesehen, aber bereits im November stehen sie wieder für eure kreativen Street Food-Ideen zur Verfügung. Wir sind jetzt schon gespannt, welche Konzepte diesmal in die kleinen Läden mit dem großen Schaufenster einziehen!

YOMARO_Hamburg

 

LADEN EIN – Köln

Geht es um das Thema Street Food, darf natürlich dieser ganz besonderer Space nicht fehlen – die Rede ist vom LADEN EIN! Hier findet alle zwei Wochen ein neues kreatives Street Food-Konzept sein Zuhause und präsentiert seine Kreationen den Fans des etablierten Pop Up-Restaurants. Und der Werdegang der Gründer dieses Restaurant-Konzeptes passt auch genau zu dem vieler Street Food-Köche. Als Ausrichter des Street Food Festivals haben die Gründer sich bereits Jahre vor der Eröffnung des LADEN EINs mit dem Thema auseinandergesetzt. Und jetzt hast du die Chance mit deiner Idee ein Teil des LADEN EINs zu werden und dem Kölner Publikum deine Spezialitäten aufzutischen. Sende uns jetzt einfach deine Buchungsanfrage!

LADEN EIN

 

Safari Airstream – mobil

Oder wie wäre es mit einem klassischen Airstream aus dem Jahr 1955? Stylisch ist das auf jeden Fall und auf jedem Festival, Markt oder Yard mit Sicherheit ein echter Hingucker. Und auch für Getränke ist gesorgt! Zum silberglänzenden Airstream kann ein professionelles Cocktail-Catering gebucht werden, mit dem du deine Gäste rundum verwöhnen kannst. Und was soll mit gutem Essen und leckeren Cocktails dann eigentlich noch schief gehen?!

Safari Airstream

 

Arcotel Velvet Bar – Berlin

Im Arcotel Velvet wird es urban und international! Im beliebten Berliner Stadtteil Mitte bietet dieser Space ein traumhaftes Ambiente für deine Street Food-Inszenierung. Umgeben von Galerien, Museen und Theatern ist hier ein vielfältiges Publikum anzutreffen, das sich nach einem spannenden Tag in der deutschen Hauptstadt über ein leckeres und ausgefallen, internationales Essen freut. Passt zu deiner Vorstellung von deinem Pop Up-Restaurant? Dann schau dir den Space jetzt noch genauer an und schicke uns deine Buchungsanfrage!

Arcotel Velvet

 

Lust Bar – Berlin

Lust an leckerem Street Food haben auch die Gäste der Lust Bar an der Berliner Torstraße. In einer der beliebtesten und hippsten Ecken Berlins hast du die Chance mit deinen Ideen tausende Menschen zu erreichen. Und vielleicht ist dein Konzept der nächste Trend, der die Hauptstadt in Aufruhe versetzt. Wo kann man denn Trends setzen, wenn nicht hier im Zentrum des urbanen Treibens einer Millionenmetropole?!

LustBar

Mit diesen fünf Spaces hast du bereits einen kleinen Einblick in unser Gastronomie-Portfolio erhalten, aber es warten noch viele weitere Spaces auf dein Food- oder Gastrokonzept! Schau auch HIER mal vorbei und finde noch mehr Spaces, die zu deinen Ideen passen könnten. Wir sind auf jeden Fall jetzt schon gespannt, welche Street Food-Konzepte ihr auf die Straße bringt und ob sie sich zum neuen Megatrend in der Food-Szene entwickeln. Wir drücken die Daumen und werden sicher mal zum Probieren vorbeischauen!